Kosten

Medizinische Tattooentfernung in Meckenheim:

Kosten

Für viele Patienten steht und fällt die Entscheidung für eine medizinische Tattooentfernung mit den Behandlungskosten.

Da es sich bei der Behandlung um eine kosmetisch-ästhetische Leistung handelt, die medizinisch nicht notwendig ist, werden die Kosten nicht von der Krankenkasse übernommen. Bei der medizinischen Tattooentfernung handelt es sich um eine Individuelle Gesundheitsleistung (kurz IGeL genannt). Die Abrechnung erfolgt daher auf der Grundlage der Gebührenordnung für Ärzte (GOÄ).

Über die voraussichtlichen Kosten für die Behandlung informiere ich Sie im Rahmen unseres Erstgesprächs sowie nach der Eruierung aller erforderlichen Daten.

Tattooentfernung Bonn